Aluminium färben

Große Farbenpalette

Prozessbeschreibung

Wir färben Aluminium mit zwei Methoden: chemisches und elektrochemisches Färben. Chemisches Färben von Aluminiumbeschichtungen besteht darin, sie je nach gewünschter Farbintensität für einen festgelegten Zeitraum in einen bestimmten Farbstoff einzutauchen.
Der Farbstoff wird von der Oxidschicht absorbiert und erzeugt einen tiefen Farbeffekt auf Aluminium. Die elektrochemische Färbung ist viel komplizierter und erfordert die Verwendung mehrerer Technologien.

ELEKTROCHEMISCHES FÄRBEN

Aufgrund dieser Methode können wir viele Brauntöne sowie einen Farbton erhalten, der den Edelstahl imitiert. Die im elektrochemischen Prozess erzielten Farbtöne zeichnen sich durch eine sehr gute Lichtbeständigkeit aus. Die elektrochemisch gefärbten Beschichtungen eignen sich aufgrund ihrer höheren Beständigkeit zum Einsatz im Außenbereich.

Verfügbare Farben:

Hellbraun (C33)
Dunkelbraun (C34)
Schwarz (C35)
Gold (Z33)
Edelstahl (Inox)

CHEMISCHES FÄRBEN

Verfügbare Farben:

Schwarz (C 35)
Grün (G 1)
Blau (B1)
Hellgold (Z32)
Orange (O1)
Rot (R1)

Die chemische gefärbten Beschichtungen bewähren sich dort, wo dekorative Werte am wichtigsten sind. Dafür, ob sich die jeweilige Beschichtung für den Einsatz im Außenbereich eignet, sind das Material, die Schichtdicke und die gewählte Farbe ausschlaggebend. Wir weisen darauf hin, dass sich die Farbtöne für verschiedene Aluminiumsorten etwas unterscheiden können.

ACHTUNG:

In der Massenproduktion schaffen wir kundenspezifische Farben. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung.

Effekt - farbloses Eloxieren

Silber (C0)

Anwendung

Anodisierte Aluerzeugnisse färben wir mit zwei Verfahren, im Hinblick auf das Material und den erwünschten Endeffekt.
– Die meist homogene Beschichtungen werden an Materialien erzielt, die mechanisch verformt oder der thermischen Homogenisierung unterzogen wurden.
– Farblose Beschichtungen werden nur beim Anodisieren von reinem Aluminium erzielt.

Der Einsatz von hochlegierten Materialien führt dazu, dass die erzeugten Schichten grau werden. Eine schlechte Homogenisierung der Legierungen fördert die Entstehung von Flecken in verschiedenen Farben

Die Dicke der Oxidschichten am Aluminium hängt von den eingesetzten Anodisierungsbedingungen und auch von der Zusammensetzung und der Struktur des Eingangsmaterials ab. Für niedriglegierten und aus purem Aluminium ausgeführten Materialien führen wir Beschichtungen mit einer Dicke von 5 bis 25 µm je nach Bedürfnissen des Auftraggebers aus.

Die Schichthärte hängt in hohem Grade von den Parametern des Anodisierungsprozesses ab. Die Härte konventioneller Beschichtungen schwankt zwischen 100 und 300 HV0,05.

Grundsätzlich sind die auf Basis von purem Aluminium (1xxx) oder niedriglegierten Materialien (5xxx, 6xxx) ausgeführten Beschichtungen für die Färbung am besten geeignet. Durch niedrige Färbungsfähigkeit zeichnen sich Hochkupferlegierungen (2xxx) und Zinklegierungen (7xxx) aus. Wir anodisieren keine Gusslegierungen (Silizium in Beimischung über 3 %).

BESTELLABWICKLUNG UND RETOUREN

Um die Bestellung abzuschließen, füllen Sie bitte die folgenden Dokumente aus und senden Sie sie per E-Mail an handlowy@anodal.pl oder bringen Sie sie persönlich zum Anodal-Büro. Das Büro ist von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Unsere Berater werden Ihnen bei Problemen bei der Ausfüllung der Bestellung helfen.

Bitte vorbereiten:

  • Technische Zeichnungen (PDF) (für Profile – Querschnitte mit Längenangabe)
  • Auftrag gemäß Auftragsmuster (in Abschnitt Download) mit folgenden Angaben: Aluminiumsorte und Härtungsgrad, Markierung der Befestigungsstelle
  • Sonstige Informationen, die von Bedeutung sein können, z. B.:
    • Normen und Standards,
    • die erfüllt werden müssen,
    • Profilumfänge,
    • Feld der Oberfläche aus der Entwicklung des 3D-Körpers

Achtung! Elemente, die an die Fa. ANODAL übergeben werden, müssen im Rohzustand sein.

Falls die Elemente per Post oder Kurier geschickt werden:

  • ist die Kopie der Bestellung an die folgende E-Mail-Adresse zu schicken: handlowy@anodal.pl
  • sind dem E-Mail-Schreiben die technischen Zeichnungen der Elemente beizufügen,
  • sind dem E-Mail-Schreiben die technischen Zeichnungen der Elemente beizufügen,
  • ist das Paket an sichtbarer Stelle mit dem Firmennamen lesbar zu markieren.

BEI RÜCKVERSAND:

  • Der Rückversand kleiner Pakete erfolgt per Kurier auf Kosten der Fa. ANODAL. Die Versandkosten werden der Rechnung hinzugerechnet.
  • Den Inhalt der Sendung ist in Anwesenheit des Kuriers zu prüfen. Bei Beschädigungen ist ein entsprechendes Protokoll zu erstellen.
  • Der Lieferschein und die Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer befinden sich in der Folientasche samt dem Frachtbrief.
  • Wenn die Rechnung an eine andere Adresse als die Sendung geschickt werden soll, ist dies im Auftrag zu vermerken.
MÖCHTEN SIE FARB- UND OBERFLÄCHENMUSTER KOSTENLOS BEKOMMEN?

FÜLLEN SIE BITTE DAS FORMULAR AUS. DIE MUSTER BEKOMMEN SIE PER POST.

Bitte kontaktieren Sie unseren Berater

 

  • ANODAL BÜRO:
  • Geöffnet von 8.00 bis 16.00 Uhr
  • Ul. Matuszewska 14, Halle D2, Eingang E
  • 03-876 Warschau

 

  • VERKAUF, BESTELLUNGEN:
  • E-Mail: handlowy@anodal.pl

 

  • DETAILS – KLEINE ELEMENTE:
  • Mobil: 516-060-391
  • Tel.: 22-813-08-35 Durchw.: 1

 

  • PROFILE:
  • Mobil: 508-312-583
  • Tel.: 22-813-08-35 Durchw.: 2

Für die Verarbeitung Verantwortliche, d.h. die Einheit, die über Zwecke und Arte der Verarbeitung entscheidet, ist die Gesellschaft handelnd unter Firma ANODAL SPÓŁKA Z OGRANICZONĄ ODPOWIEDZIALNOŚCIĄ (detailierte Daten in Datenschutzerklärung). Wir informieren, dass die Angabe der Daten erforderlich ist, damit wir Kontakt mit Sie aufnehmen können. Sie haben die Rechte, Eingriff zu Ihre Daten zu erhalten, die Daten zu ändern (auch aktualisieren) und restliche Rechte, die in der Datenschutzerklärung beschrieben sind.

PN Legierung Glänzend Dekorativ Hartanodisation Oberflächenschutz Legierungszusammensetzung
A11050A hervorragend hervorragend hervorragend hervorragendAl99.5
1200 sehr gut sehr gut hervorragend hervorragendAl99.0
2007 mäßig mäßig sehr gut gutAl 4.0Cu 1.2Pb 1.1Mg 0.8Mn
2011 mäßig mäßig sehr gut gutAl 5.5Cu 0.4Bi 0.4Pb
2014 mäßig mäßig sehr gut gutAl 4.5Cu 0.9Si 0.8Mn 0.5Mg
2014A mäßig mäßig sehr gut gutAl 4.5Cu 0.8Mn 0.7Si 0.5Mg
PA62017A mäßig mäßig sehr gut gutAl 4.0Cu 0.7Mn 0.7Mg 0.5Si
PA72024 mäßig mäßig sehr gut gutAl 4.4Cu 1.5Mg 0.6Mn
2030 mäßig mäßig sehr gut gutAl 3.9Cu 1.2Pb 0.9Mg 0.6Mn
3003 gut sehr gut sehr gut sehr gutAl 1.3Mn Cu
3004 gut sehr gut sehr gut sehr gutAl 1.3Mn 1.1Mg
3005 gut sehr gut sehr gut sehr gutAl 1.3Mn 0.4Mg
3103 gut sehr gut sehr gut sehr gutAl 1.2Mn
3105 gut sehr gut sehr gut sehr gutAl 0.6Mn 0.5Mg
PA435005 hervorragend hervorragend hervorragend hervorragendAl 0.8Mg
5005A hervorragend hervorragend hervorragend hervorragendAl 0.9Mg
5049 sehr gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 2.1Mg 0.8Mn
5052 sehr gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 2.5Mg Cr
PA135083 gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 4.5Mg 0.7Mn Cr
5086 gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 4.0Mg 0.5Mn Cr
5154A gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 3.5Mg Mn Cr
5182 gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 4.5Mg 0.3Mn
PA25251 sehr gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 2.0Mg 0.3Mn
5454 sehr gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 2.7Mg 0.8Mn Cr
PA115754 gut sehr gut hervorragend hervorragendAl 3.1Mg Mn Cr
6005A gut sehr gut sehr gut hervorragendAl 0.6Mg 0.7Si Mn Cr
6016 sehr gut hervorragend hervorragend hervorragendAl Si 1.0-1.5 Mg 0.25-0.6
PA386060 sehr gut hervorragend hervorragend hervorragendAl 0.5Mg 0.5Si Fe
6061 gut sehr gut sehr gut hervorragendAl 1.0Mg 0.6Si Cu Cr
PA386063 sehr gut hervorragend hervorragend hervorragendAl 0.7Mg 0.4Si
PA46082 gut sehr gut sehr gut hervorragendAl 0.9Mg 1.0Si 0.7 Mn
6106 gut sehr gut sehr gut hervorragendAl 0.6Mg 0.4Si Mn
7010 mäßig mäßig gut sehr gutAl 6.2Zn 2.4Mg 1.8Cu Zr
PA477020 mäßig gut sehr gut sehr gutAl 4.5Zn 1.2Mg Mn Cr Zr
PA97075 mäßig mäßig gut sehr gutAl 5.6Zn 2.5Mg 1.6Cu Cr